Ist euch das schon mal aufgefallen? Auf dem Dach des denkmalgeschützten Gebäudekomplexes auf dem Universitätsgelände am Holländischen Platz befindet sich ein alter Fahrstuhlschacht, der oben aus dem Dach ragt und von Studentinnen bemalt wurde. Der Kubus wurde mit Händen verschönert. In das Gebäude ziehen Anfang 2020 der AStA, die autonomen Referate und verschiedene studentische Gruppen ein.


Von Sarah Menzel
Seit 2012 zum Studieren in Kassel, seit Anfang 2016 für Kassel Live unterwegs.