Anna Holzhauer (r.) hat an der Kunsthochschule Kassel Freie Kunst studiert und ist seit 2013 hier Dozentin. Charlotte Mumm hat Freie Kunst bei Professor Urs Lüthi studiert und war 2008 Meisterschülerin. Beide eröffnen heute Abend ihre erste gemeinsame Ausstellung unter dem Titel „Rübe und Stapel“ mit Keramiken, Malereien und Installationen. Was bei ihren Exponaten zunächst scheinbar einfach aussieht,  zeigt bei näherem Hinsehen sehr durchdachte Strukturen. Ein ästhetischer Genuss.


Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de