Büchertauschtipp: „The Girl on the Train“ von Paula Hawkins

Der äußerst sozialkritische Thriller „The Girl on the Train“ ist schon ein moderner Klassiker, auch bereits verfilmt. In der Büchertauschzelle in der Unterneustadt findet ihr die englische Ausgabe, wer auf Originale steht oder ein bisschen sein Englisch pimpen will. Wer noch etwas über den Inhalt wissen will, kann weiterlesen: Eine alkoholkranke Frau aus London fährt auch nach Verlust ihres Jobs jeden Morgen mit der Bahn ihre Arbeitsstrecke ab und fantasiert dabei über das Leben einer Frau, die sie jeden Morgen sieht. Eines Tages sieht die Protagonistin die Frau mit einem anderen Mann und dann nie wieder …