Eins der bekanntesten germanistischen Nachschlagewerke mit dem Titel „Deutsches Wörterbuch“ haben die Brüder Grimm geschrieben. Auch wenn Jacob und Wilhelm bestimmt traurig über die Tatsache wären, dass nicht jeder zu Hause ein solches Exemplar führt, würde sie der Umstand, dass ihr Werk nach 165 Jahren immer noch zu den Bedeutendsten zählt, sicherlich stolz stimmen. Heute feiert aber ein ganz anderes und deutlich unkonventionelleres Nachschlagewerk seinen volljährigen Geburtstag: Die Online Enzyklopädie Wikipedia wird heute 18 Jahre alt! Herzlichen Glückwunsch! Und wer weiß, vielleicht hätten die Grimms auch mal einen Blick hineingeworfen, wenn ihn gerade beispielsweise die Bedeutung für Philatelist entfallen wäre…