Nach Unfall im Zirkus Flic Flac: Das sagt der verletzte Todesrad-Artist

Nach dem Unfall im Zirkus Flic Flac am Dienstagabend haben wir den verletzten Artisten besucht. Der Kolumbianer Alejandro Vanega kann trotz seines Sturzes und leichter Verletzungen aber schon wieder lachen. Für mindestens heute wurde die Todesrad-Nummer des Duos Vanegas dennoch gestrichen. Wann genau der 35-Jährige wieder in der Manege stehen kann, ist unklar.

Von Redaktion Kassel-Live
Wir beobachten für Euch das Nachrichtengeschehen in Stadt und Landkreis und schreiben hier darüber. Außerdem haben wir einen Blick auf die sozialen Netzwerke. E-Mail.