Falls ihr heute doch noch das warme Wohnzimmer verlassen möchtet, haben wir einen Tipp – wie wäre es mit einem Kinobesuch? Im Gloria beispielsweise läuft um 20.30 Uhr „Der Junge muss an die frische Luft“. Der Titel klingt vielleicht erstmal etwas seltsam, dahinter verbirgt sich aber eine tragikomische Bestseller-Verfilmung: Der Entertainer Hape Kerkeling veröffentlichte 2014 sein gleichnamiges autobiografisches Werk, in dem er über seinen persönlichen Werdegang vor dem Hintergrund des Todes seiner Mutter spricht. Caroline Link, Oscar-prämiert für „Nirgendwo in Afrika“, führte Regie.

Von Sarah Menzel
Seit 2012 zum Studieren in Kassel, seit Anfang 2016 für Kassel Live unterwegs.