Der Weihnachtsmarkt ist zwar morgen noch einmal bis 20 Uhr geöffnet, aber es ist nicht zu übersehen: Vorwiegend hinter den Kulissen wird schon abgebaut. Verständlich. Sechs Wochen und länger sind jetzt viele Schausteller in Kassel gewesen, da ist die Lust, das Neue Jahr mal zu Hause zu beginnen, groß. Das möchte wohl auch Elch Haikki vom Königsplatz, der sich heute Nacht schon auf den Weg nach Finnland macht.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de