Seit heute leuchtet sie wieder, aber am neuen Standort: Die Linear-Uhr. Sie ist eine von Peter Hertha konstruierte lichtkinetische Skulptur aus dem Jahr 1977. Sie steht am oberen Ende der Wilhelmsstraße und leuchtet mit der Weihnachtsbeleuchtung in der Wilhelmsstraße um die Wette. Schön, das sie wieder in Funktion ist!