Seit ein paar Minuten läuft in der Kasseler Rothenbach-Halle das Handball-Schlagerspiel zwischen der MT Melsungen und der SG Flensburg-Handewitt. Heute bietet sich ein Blick auf die MT-Aufstellung besonders an, denn die Hausherren treten nicht nur mit dem Schweizer Neuzugang Roman Sidorowicz, sondern auch den eigenen Talenten Jona Gruber, Julian Damm und Tomas Piroch (Foto). Wir bieten von der Partie ein Liveradio an: www.hna.de/mtm


Von Björn Mahr
Jahrgang 1975, seit 2002 Redakteur im Ressort Sport bei der HNA, erst in Homberg, inzwischen in Kassel. E-Mail: bjm@hna.de