Das ist Markus Knierim in seiner Tätigkeit als Veranstalter noch nie passiert. Eigentlich sollte heute Reiner Schöne, weltberühmter Schauspieler aus Serien wie Matlock, Babylon 5, Mac Gyver oder Mord ist ihr Hobby, Synchronsprecher von u.a. Willem Dafoe und Mickey Rourke und die deutsche Stimme von Optimus Prime (Transformers) heute Abend hier mit einem Musik- und Literatur-Programm auftreten.

Und eigentlich hatten wir uns auf ein kurzes Gespräch mit dem Star nach seinem Auftritt gefreut. Auch über den Termin 26.11. herrschte Einigung. Der Vertrag war perfekt. Allerdings war das Management des Künstlers, der zur Zeit einen Film dreht, vom 26.11.2019 (!) ausgegangen. Als Trost für die zahlreich erschienenen Besucher gab es dafür heute im Theaterstübchen die Getränke auf’s Haus.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de