…auf dem Weihnachtsmarkt ist uns beim ersten Rundgang: Die vermutlich Gema-freie Musik auf dem Königsplatz, die von Boxen auf dem Balkon der Commerzbank ausgestrahlt wird, ist nicht nur besonders gut, sondern auch viel zu laut. Das sollte man schleunigst überdenken und ändern. Kaum vorstellbar, dass es Besucher an den Ess- und Trinkständen dort lange aushalten. Außerdem fiel uns auf, dass zwar nicht an allen, aber an sehr vielen Ständen die Preise für Glühwein von 2,50 € auf 3€ gestiegen sind.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de