Warm ums Herz

Der Weihnachtsmarkt-Aufbau ist in vollem Gang. Robin (links) und Edwin sind im Natur-Wärmekissen-Stand von Garten-Peter beschäftigt und haben offensichtlich Spaß bei der Arbeit. Sie erzählen, dass die Wärmekissen mit Rapssamen gefüllt sind. Der sorgt für eine länger anhaltende und gleichmäßigere Wärmeabgabe als beispielsweise eine Wärmflasche und passt sich durch die Körner-Struktur besser dem Körper und der zu wärmenden Stelle an. Ihr findet den Stand auf dem unteren Königsplatz. Der Weihnachtsmarkt beginnt am 26. November, was euch noch alles erwartet, lest ihr hier.

Schlagwörter: ,

Sarah Menzel

Veröffentlicht von

Ursprünglich aus Braunschweig, seit 2012 zum Germanistik studieren in Kassel, seit Anfang 2016 bei Kassel-Live. Ich bin dort unterwegs, wo man mich grade braucht, sehr gern für Kunst und Kultur.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.