Eine Buchvorstellung der etwas anderen Art

Das Team der Buchhandlung Brencher in Bad Wilhelmshöhe hat sich durch etliche Neuerscheinungen im sogenannten ‚Bücherherbst‘ durchgelesen und stellt die besten davon jetzt an verschiedenen Stationen vor, manche etwas ausführlicher, andere ganz kurz. Romane, Sachbücher, Kochbücher, alles ist dabei. „Literarisches Speeddating“ nennen sie das.

Eine vergnügliche Buchvorstellung der etwas anderen Art. Wir haben mal auf die Stationen geblickt und da sind uns drei Bücher aufgefallen, die auch wir uneingeschränkt empfehlen können: „Hinter den drei Kiefern“ von Luise Penny, das „Lied der Weite“ von Kent Haruf und die „Launen der Zeit“ von Anne Tyler. Nicht die üblichen Bestseller, aber sehr gute Bücher. Checkt das mal.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de