…und alle Hände gehen hoch. Aber es ist beim besten Willen kein Rankommen an King Orgasmus One in der ausverkauften Weinkirche. Dafür entschädigen wir euch mit einem Blick auf seinen überbordenden Merch und der Exklusiv-Info, dass die King Crew im „true orgasm style“ am frühen Abend noch die Pornoabteilung in der ältesten Videothek Deutschlands „geplündert“ hat. Keine Frage, die sind echt.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de