Was für euch? Ein Jahr freiwillig im Öko-Dienst

Auf dem Königsplatz versammeln sich gerade etwa 60 Jugendliche, die ein Freiwilliges Ökologisches Jahr machen. Heute wollen sie in der Kasseler Innenstadt mit ihren Bannern und Schildern darauf aufmerksam machen, dass sich gerade in der heutigen Zeit auch junge Leute freiwillig im ökolomischen Bereich engagieren. Außerdem können sich Passanten informieren, was ökologische Arbeit ausmacht. Die findet beispielsweise auf Bio-Bauernhöfen, im Tierpark Sababurg und dem Lernhof statt. Organisiert ist das Ganze von den Evangelischen Freiwilligendiensten.