„Ich habe heute leider keine CD für euch“

Gestern die große Halloween Party, heute mit Lowfield, Call Us Janis (Foto) und KapaTult gleich drei Aushängeschilder der Kasseler Szene – das K19 gibt unter seiner neuen Chefin Yedra Thorina ganz schön Gas. Zur Zeit stehen straight outta Nordstadt Call Us Janis auf der Bühne und bringen mit ihrem funky HipHop Rock die Halloween-geschädigten Glieder wieder ganz schön in Bewegung. Selbsterkenntnis: Sänger und Gitarrist Jaro hat gerade von der neuen CD erzählt, die sie vor kurzem aufgenommen haben. „Eigentlich wollten wir sie euch mitbringen, aber das haben wir irgendwie verkackt.“

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de