Im Gloria Kino am Ständeplatz bereiten Klaus ‚Klausi‘ Intrau (l.) und Jan Goischke von den „Raussens“ (Best Techno Partys in Town) den morgigen Abend vor. Das Team, das uns seit dem documenta-Sommer 2017 einige der geilsten Tech-Partys, die Kassel je erlebt hat, beschert hat, schlägt in 24 Stunden wieder zu – diesmal mit der Kombination Film & Musik.

Um 22.30 Uhr am Freitagabend zeigen sie hier im Gloria die Premiere des Films „You are everything“, bei dem Lena Geller und Matthias Becker, ehemalige Studierende an der Kasseler Kunsthochschule Regie führten. Ein Reporter schreibt über die Goa-Szene und folgt mit seiner Freundin in einem Hippie Bus dem Festival-Trail quer durch Europa und über den Balkan weiter in Richtung Süden. Nach der Premiere gibt es dann Goa Live im Unten und wer die Raussens kennt, der ahnt jetzt schon, dass das Unten in der Nacht zum Samstag in Sachen Deko, Sound und DJ-Culture nicht wiederzuerkennen sein wird. Typisch Raussens eben!

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de