Früchte des Zorns im Sandershaus

Mit leichter Verspätung hat soeben das Konzert von Früchte des Zorns im Sandershaus begonnen. Die Zuschauer sind zahlreich erschienen und sitzen überall im Sandershaus verteilt. Die Mischung aus Sprechgesang und der Mix aus Gitarre, Schlagzeug und Geige harmoniert mit den Texten der Band, die von Freiheit und vom Leben singen. Heute Abend begehen sie mit dem Konzert das Ende ihrer Tournee.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.