Unbekannter belästigt 16-Jährige sexuell

Ein Unbekannter hat gestern auf dem Gelände der Gesamtschule in Oberkaufungen eine 16-Jährige unsittlich berührt.

Wie die Jugendliche der Polizei mitteilte, stieg sie gegen 21.50 Uhr an der Haltestelle Kaufungen an der Theodor-Heuss-Straße aus der Straßenbahn aus. Als sie von dort über das Schulgelände in Richtung Friedrich-Ebert-Straße ging, folgte ihr ein unbekannter Mann. Dieser soll sie bei der dortigen Turnhalle plötzlich festgehalten und unsittlich angefasst haben. Die Jugendliche aus Kaufungen gab an, sich gewehrt zu haben, sodass der Täter von ihr abließ. Das Opfer flüchtete laut schreiend vom Tatort und der Unbekannte rannte in Richtung Haltestelle davon.

So soll der Täter aussehen: Es soll sich um einen vermutlich 30 bis 40-jährigen Deutschen handeln, der 1,80 Meter groß ist und ein blaues Oberteil, eine dunkelblaue Jeans und eine Baumwollmütze getragen haben soll. Hinweise unter Tel. 0561/9100.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.