Kühn, Lemke und Reichmann im Nationalteam

MT Melsungen LogoHandball-Bundestrainer Christian Prokop hat erneut drei Spieler der MT Melsungen ins Nationalteam berufen: Rückraum-Kanonier Julius Kühn, Abwehrchef Finn Lemke und Rechtsaußen: Tobias Reichmann stehen im Aufgebot für die EM-Qualifikationsspiele am 24. Oktober in Wetzlar gegen Israel und am 28. Oktober im Kosovo.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.