Etwa 3300 Zuschauer wollen das Heimspiel der MT Melsungen in der Handball-Bundesliga gegen Frisch Auf Göppingen sehen. Nachdem zuletzt der eine oder andere Spieler angeschlagen war, kann die MT nun aber doch in Bestbesetzung antreten. Nach einem passablen Beginn steht es 7:4 (13.).

Von Björn Mahr
Jahrgang 1975, seit 2002 Redakteur im Ressort Sport bei der HNA, erst in Homberg, inzwischen in Kassel. E-Mail: bjm@hna.de