Fünf Schwerverletzte bei Unfall in Harleshausen

Bei einem Unfall am Samstagabend in Harleshausen sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr jetzt berichtet, ereignete sich gegen 21.30 Uhr ein Frontalzusammenstoß zweier Autos an der Kreuzung Rasenallee/Ecke Ahnatalstraße. Zwei Insassen wurden im Fahrzeug eingeklemmt und wurden von der Feuerwehr befreit. Auch eine Seilwinde kam bei der Rettungsaktion zum Einsatz. Die insgesamt fünf Schwerverletzten kamen in mehrere Kasseler Krankenhäuser. Über die Unfallursache ist noch nichts bekannt.


Foto: Feuerwehr

Von Philipp David Pries
Ich bin Jahrgang 1981 und arbeite als Online-Redakteur bei der HNA. | Privater Blog über meine 3200-Kilometer-Expedition mit dem Kajak durch Alaska und Kanada: www.yukon-blog.de