0:2 – Huskies warten weiter auf einen Treffer

Huskies LogoAuch nach 40 Minuten waren die Huskies in Crimmitschau weiter auf einen Treffer. Im zweiten Durchgang gab es nun zwar endlich gute Torchancen, doch ein ums andere Mal war Eispiraten-Schlussmann Brett Kilar der Sieger. Auf der anderen Seite erhöhte Flick nach einem Konter auf 2:0 (24.).

Von Gerald Schaumburg
Geboren 1959, lebt gern in seiner Heimatstadt Kassel, deren Sportgeschehen er seit 1979 in der HNA-Redaktion begleitet und erlebt. E-Mail: ger@hna.de