Im Kleinen Onkel hat man eine Idee der Raussens aufgegriffen, die das neukich im Unten „Kleinraum-Techno“ nannten. Der Dancefloor ist in kleine Einheiten unterteilt, In denen stehen Sofas, daneben Grünpflamzen, ein kleiner Beistelltisch – wie zuhause im Wohnzimmer. Und so nennt sich denn auch die Veranstaltung heute Nacht: Wohnzimmer.Rave“. Auch die Beatz sind etwas entspannter. An den Turntables, nicht zu sehen, da hinter dem schwarzen Vorhang, stehen Lars vam Tronik und der Ziehsohn.


Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de