Das Konzert beginnt mit monotonen Dialogen, „wenn du nicht kannst, spiele ich Geige“ wiederholen sie. Doch die Gitarren kommen bald und die Stimmung wird aufgeregter. Vor epischen Projektionen geben Sie ein gutes Bild ab und musikalisch halten sie das Erwartete.