Leipziger Straße: Linienbus und Autotransporter stoßen zusammen

Auf der Leipziger Straße sind soeben ein Linienbus und ein Autotransporter zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich auf Höhe der Haltestelle Lindenberg.  Wie vorher berichtet, war keine Tram in den Unfall verwickelt. Nach ersten Informationen ist ein Fahrgast im Bus bei dem Unfall verletzt worden. Derzeit wird der stadtauswärtsfahrende Verkehr über den Forstbachweg umgeleitet, der Schienenverkehr läuft wieder.

Dort hat sich der Unfall ereignet:

Von Leona Lammel
Südhessische Wurzeln, nach dem Volontariat seit 2015 Online-Redakteurin der HNA. Dort zuständig für Kassel Live. E-Mail:lea@hna.de