„Bad Behaviour“ heißt das neue Album von Kat Frankie (im Bild), das sie im Kulturzelt Kassel präsentiert. So „bad“ ist ihr Verhalten aber nicht, eher sorgt sie mit ihrer powervollen und offenen Art im Publikum für gute Laune. Zwischen zwei Liedern erwähnt sie, dass sie erst vor einem Monat im Kulturzelt gewesen ist, nämlich als Musikerin (Gitarre) in der Band von Olli Schulz (trat am 20.07. auf). Und sie kann sich noch erinnern, dass ihr letztes Solo-Konzert in Kassel im Kulturzentrum Schlachthof war (wird zur Zeit umgebaut). Am nächsten Mittwoch kann man im Kulturzelt ab 19.30 Uhr „Mogli“ erleben.