Es ist angerichtet 

In der Karlsaue ist angerichtet für das große Sommernachts-Open-Air, das hier morgen stattfindet. Naja, zumindest die Bühne steht bereits vor der Orangerie, ebenso die Gastro-Zelte entlang der flankierenden Wege. Dennoch ist das Aufbauteam weiterhin fleißig bei der Arbeit. Das Open-Air-Klassikkonzert beginnt morgen um 20 Uhr, ein Picknick auf der Wiese ist natürluch auch schon früher möglich. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Schlagwörter: ,

Peer Bergholter

Veröffentlicht von

Peer Bergholter, Baujahr 1975, made in Kassel: 1998 kam ich während des Studiums der Politik- und Medienwissenschaften in Göttingen zunächst als Praktikant zur HNA. Seit 2013 werfe ich für Kassel Live einen regelmäßigen Blick in den Kasseler Westen und Nordwesten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.