Heute klingt die Sommerkulturwoche im Heilhaus, die im Rahmen des Talentcampus stattfindet, aus. Unter dem Motto „Den Spuren unseres Herzens folgen“ haben sich täglich im Schnitt 30 Kinder aus über einem halben Dutzend unterschiedlicher Kulturen auf die Suche nach ihrer Identität und den eigenen Wurzeln begeben. Ob bei der Gestaltung von T-Shirts mit Airbrush, dem Arbeiten mit Ton und Fimo oder dem Anfertigen eines Familienwappens stand der Drache als Symbol für Mut und Selbstbewusstsein Pate. Die jungen Teilnehmer, von denen einige eigens aus Hamburg angereist sind, nahmen die vielfältigen Kreazivangebote mit viel Freude und Spaß an.

Von Peer Bergholter
Peer Bergholter, Baujahr 1975, made in Kassel: 1998 kam ich während des Studiums der Politik- und Medienwissenschaften in Göttingen zunächst als Praktikant zur HNA und bin dem Haus seither in unterschiedlichen Funktionen erhalten geblieben.