Es geht um Autonomie

Autonomie und Gemeinschaft – wie lässt sich das verbinden? Studenten der Kunsthochschule Kassel gehen dieser Frage seit 2010 nach. Mit „Au Tent“ – Autonomie im Zelt präsentieren sie von heute an bis Sonntag ihre Arbeiten. Die reichen von Tanz-Performances über Videobeiträge, Malereien und Fotografien.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.