Public Screening bei jedem Wetter

Behauptete oder tatsächlich gelebte Offenheit gegenüber dem Fremden? Mit dieser Frage beschäftigt sich die französisch-belgische Komödie „Hereinspaziert“ aus dem vergangenen Jahr. Und wie man sieht: Auch bei diesem nicht gerade Open-Air-Wetter haben sich bis jetzt, eine Viertelstunde vor Vorstellungsbeginn, schon ca. 30 Kinoenthusiasten im Open Air Kino im Hof des Dock 4 (einige stehen noch an der Bar) eingefunden.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.