Polizei nimmt zwei Bootsdiebe fest

Die Polizei hat zwei Bootsdiebe festgenommen. Eine Anwohnerin hatte die Männer dabei beobachtet, wie sie an der Kasseler Schlagd ein Schlauchboot mit Motor stahlen und die Polizei alarmiert.

Die zwei 24-Jährigen waren über einen verschlossenen Zugang einer Steganlage geklettert und ein älteres Schlauchboot und einen 5-PS Yamaha-Außenbordmotor im Wert von 500 Euro entwendet. Boot und Motor lagen zur Tatzeit auf der Pritsche und waren nicht gegen Diebstahl gesichert. Nach dem erneuten Überklettern des Stegtores transportierten die aus Kassel stammenden Diebe ihre „Beute“ mit Fahrrädern in Richtung Finanzamt ab. Die Polizei nahm die Männer in Tatortnähe fest. Die Täter erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen schweren Diebstahls.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.