Unbekannter versuchte Lastwagen in Brand zu stecken

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu heute auf einem Privatparkplatz in der Siedlung Waldhof bei Helsa versucht, einen Lastwagen in Brand zu stecken. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Unbekannte zusammengerollte Zeitungen und Werbeprospekte unter den Kastenaufbau des Lastwagen gesteckt und angezündet. Die Feuerwehr löschte das Feuer, das nur geringen Schaden an dem Lastwagen angerichtet hat. Hinweise unter Tel. 0561/9100.

Schlagwörter: ,

Leona Lammel

Veröffentlicht von

Südhessische Wurzeln, nach dem Volontariat seit 2015 Online-Redakteurin der HNA. Dort zuständig für Kassel Live E-Mail:lea@hna.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.