Wie ihr wahrscheinlich mittlerweile alle mitbekommen habt, hat seit Anfang diesen Jahres die Metzgerei oberhalb vom Königsplatz geschlossen. Es dauert nicht mehr allzu lange, dann gibt es an gleicher Stelle Pommes-Spezialitäten bei „Berts Friterie“. Neben klassischen Pommes gibt es dort unter anderem auch „Poutine“ – eine Spezialität aus Kanada. Zu dem gibt es bei der Eröffnung 1000 Kilogramm Fritten auf’s Haus.