Flüssig nur bei Schlagern

Marvin Holl aus Kassel stottert normalerweise, nicht jedoch, wenn er ein Mikro in der Hand hat und singt. „Keiner weiß warum, es ist einfach so“, sagt der 22-Jährige, der bevorzugt deutsche Schlager singt. Am vergangenen Mittwoch hatte er seinen letzten Auftritt auf großer Bühne: In Kiel sang er bei den Special Olympics für Menschen mit Handicap. Heute hat Marvin ein Heimspiel, im AWO-Stadtteilzentrum Mitte gibt er Songs des Schlagersängers Norman Langen zum Besten.

Schlagwörter: ,

Peer Bergholter

Veröffentlicht von

Peer Bergholter, Baujahr 1975, made in Kassel: 1998 kam ich während des Studiums der Politik- und Medienwissenschaften in Göttingen zunächst als Praktikant zur HNA. Seit 2013 werfe ich für Kassel Live einen regelmäßigen Blick in den Kasseler Westen und Nordwesten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.