Biergarten-Tipp: Inselrestaurant Finkenherd

Das Inselrestaurant Finkenherd im Stadtteil Wesertor wird seit 21 Jahren von der Familie Dujic betrieben. Ganz wie es der Name verrät, handelt es sich um einen „versteckten Urlaubsort“ mitten in der Stadt. Die Umgebung an der viel befahrenen Weserstraße lässt keine Vermutungen darüber aufstellen, dass sich genau hier ein idyllischer Biergarten mit Blick auf das Fuldaufer befinden kann. Der Biergarten beherbergt 250 Sitzplätze. Serviert wird Pils, Weizen und Schwarzbier vom Faß, so wie ein breites Angebot an Weinsorten. Die Speise-und Getränkekarte ist kroatisch geprägt, was kein Zufall ist, da Besitzer Ivica Dujic gebürtiger Kroate ist. Er und seine Ehefrau Viola Dujic freuen sich auf die kommende Saison mit euch!

Schlagwörter: ,

Veröffentlicht von

Jahrgang 1993. Gebürtig aus Sankt-Petersburg, seit 2002 in Kassel. Derzeit im Studium der Philosophie und Romanistik an der Universität Kassel. Seit August 2017 als Kassel-Live Reporterin in den Stadtteilen Bettenhausen, Forstfeld, Unterneustadt, Waldau und Wesertor unterwegs. Zudem oftmals, in ein Schnuttelchen verwickelt, auf dem Campus am Holländischen Platz anzutreffen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.