„Mit Vollgas um die WELTmusik“…

…lautet das Motto von Maik Mondial, die zur Eröffnung des 20. Kasseler Weltmusik-Festivals am Freitagabend im Foyer der Kasseler Sparkasse auftreten. Das Quintett, das im vergangenen Jahr mit dem CREOLE-Weltmusik-Preis ausgezeichnet wurde, bringt virtuos und mit viel Humor etwas auf die Bühne, das so einzigartig wie naheliegend ist: Fünf Kontinente, fünf musikalische Welten, die sich wie ein Puzzle vereinen und so Völkerkommunikation hörbar machen – intelligent, packend und immer tanzbar. Style: World’n Balkan!
Noch eine Stunde läuft übrigens noch unsere Verlosung von Eintrittskarten für das Weltmusik-Festival.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.