Der letzte Feinschliff

Auch im Harleshäuser Freibad wird der letzte Feinschliff für den geplanten Saisonstart am 1. Mai vorgenommen. Das Becken ist bereits gefüllt und die Außenduschen stehen. Nun muss noch das Außengelände fit gemacht und der Rasen gemäht werden. Badleiter Eric Welker, der gerade die Umwälzpumpen des Bades kontrolliert, kündigt für die diesjährige Freibadsaison einige Neuerungen an: „Der Kiosk wurde ausgebaut und der Spielbereich wird um ein XXL-Trampolin erweitert.“ Ferner soll es ein Sonnensegel über dem Planschbecken geben, um die Kinder vor der prallen Sonne zu schützen. Doch das wird wohl erst im Laufe des Mai fertig werden.

Schlagwörter: ,

Peer Bergholter

Veröffentlicht von

Peer Bergholter, Baujahr 1975, made in Kassel: 1998 kam ich während des Studiums der Politik- und Medienwissenschaften in Göttingen zunächst als Praktikant zur HNA. Seit 2013 werfe ich für Kassel Live einen regelmäßigen Blick in den Kasseler Westen und Nordwesten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.