Ortsbeiräte fordern Verbindungsweg von Rothenditmold in Vorderen Westen

Einstimmig haben die Ortsbeiräte von Rothenditmold und dem Vorderen Westen in einer gemeinsamen Sitzung  die Stadt aufgefordert, einen vor mehr als 20 Jahre geschlossenen Fußweg als kurze Verbindung zwischen beiden Stadtteilen zu öffnen und herzurichten. Dieser Weg führt vom Angersbachgrünzug in Rothenditmold zur Brücke Tannnenstraße. Von dort können Fußgänger über einen intakten Weg zur Tannenkuppe und dem Vorderen Westen gelangen. Diese Verbindung würde einen Umweg von 700 Metern ersparen. Außerdem fordern die beiden Ortsbeiräte, die Sicherheit von Fußgängern und Radfahrern beim Überqueren der Tannenstraße im Bereich der Brücke zu verbessern. Fußgänger müssen dort über die Fahrbahn wechseln. Unterstützung erhalten die Ortsbeiräte unter anderem von der Arbeitsgemeinschaft der Wandervereine. Diese wollen das städtische Wanderwegenetz ausbauen.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.