Mundart-Rätsel für Kassel-Kenner

Für alle Freunde der nordhessischen Mundart gibt es auch heute wieder ein Rätsel. Wer kennt eine hochdeutsche Übersetzung für das Wort „Babbe“? Doch Achtung: zwei verschiedene Übersetzungen sind möglich! Für Eure Lösungen und Ideen könnt Ihr gern die Kommentarfunktion nutzen. Viel Spaß beim Rätseln! 😉

Schlagwörter: ,

Helena Gries

Veröffentlicht von

Jahrgang 1991. Seit Juni 2015 als Reporterin für Kassel-Live in den Stadtteilen Wehlheiden, Südstadt, Niederzwehren, Oberzwehren und Süsterfeld-Helleböhn unterwegs. Ich studiere seit 2010 Germanistik an der Uni Kassel. In meiner Freizeit lese ich gern und viel.

8 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wie lautet die richtige Lösung?

    W sein wird nicht grundsätzlich zum Schluß die Lösung veröffentlicht????

  2. kann heissen: an etwas dranpappe also festkleben oder anheften, oder der alte graue Führerschein

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.