Täter stiehlt iPhone aus Auto

Autoknacker haben gestern gegen 20 Uhr ein iPhone aus dem Wagen gestohlen, während der Fahrer zehn Minuten abwesend war. Das ist passiert:

Wie die Polizei gerade mitteilt, gab der 42-Jährige an, dessen Smartphone gestohlen wurde, sein Auto, einen grauen Mercedes Sprinter, an der Leipziger Straße abgestellt zu haben. Als er nur zehn Minuten später zu dem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass Unbekannte die Seitenscheibe der Fahrertür eingeschlagen und aus dem Kastenwagen das private Handy des Fahrers mitgehen ließen. Das iPhone 6 des Fahrers im Wert von 400 Euro, war von außen sichtbar an einem Clip im Inneren des Fahrzeuges befestigt war. Der Aufbruchsschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Polizei rät, keine Wertsachen im Auto zu lassen. Hinweise: Tel. 0561/9100.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.