Fahrerin verletzt nach Unfall in Bettenhausen

Zwei Autos sind gegen 13.40 Uhr an der Ecke Pfarrstraße/Burgstraße in Bettenhausen frontal zusammengestoßen. Wie die Feuerwehr mitteilt, wurde bei dem Unfall eine Person verletzt. Die Feuerwehr wurde vorsorglich alarmiert, um gegebenenfalls eine der beiden Fahrerinnen mit technischem Gerät aus ihrem Auto zu befreien, was schließlich aber ohne das Gerät möglich war. Die verletzte Frau wurde in ein Kasseler Krankenhaus gebracht, die Fahrerin des zweiten PKW blieb unverletzt. Während des Einsatzes kam es zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Pfarrstraße, zum Unfallhergang ermittelt die Polizei. An den beiden PKW entstand ein Schaden von etwa 15.000 Euro.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.