Im Bücherpilz an der Korbacher Straße findet sich unser heutiger Buchtipp des Tages. Es handelt sich um zwei Bände der sogenannten „David-Hunter-Reihe“ von Simon Beckett: „Leichenblässe“ und „Verwesung“.

Die Romane des britischen Autors beschreiben die Geschichte eines forensischen Anthropologen, der bei der Aufklärung von Morden in den USA und Großbritannien hilft.


Von Helena Gries
Jahrgang 1991. Seit Juni 2015 als Reporterin für Kassel-Live in den Stadtteilen Wehlheiden, Südstadt, Niederzwehren, Oberzwehren und Süsterfeld-Helleböhn unterwegs. Ich studiere seit 2010 Germanistik an der Uni Kassel. In meiner Freizeit lese ich gern und viel.