Gefrorene Seifenblasen

Wunderschön und so zerbrechlich. Vielen Dank an die HNA-Leserin Birgit Keil, die uns dieses Foto aus ihrer Reihe „Gefrorene Seifenblasen“ geschickt hat. Sie schreibt dazu: „Das Bild ist auf meinem Balkon in der Schwengebergstraße entstanden. Um den perfekten Moment zu erwischen, sollte es konstant windstill und mindestens minus 5 Grad sein.“

Schlagwörter:

Redaktion Kassel-Live

Veröffentlicht von

Wir beobachten für Euch das Nachrichtengeschehen in Stadt und Landkreis und schreiben hier darüber. Außerdem haben wir einen Blick auf die sozialen Netzwerke. E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.