Tramstrecke nach Unfall wieder frei

Die Strecke von Oberzwehren Mitte bis zum Rathaus, die nach einem Unfall, bei dem eine Straßenbahn gegen einen Auto gefahren ist, gesperrt war, ist ab sofort wieder freigegeben. Das teilt die KVG soeben mit. Alle Trams fahren wieder planmäßig. Bei dem Unfall war der Fahrer des Wagens leicht verletzt worden. In der Straßenbahn wurde außerdem eine Frau leicht verletzt.

Schlagwörter:

Redaktion Kassel-Live

Veröffentlicht von

Wir beobachten für Euch das Nachrichtengeschehen in Stadt und Landkreis und schreiben hier darüber. Außerdem haben wir einen Blick auf die sozialen Netzwerke. E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.