Entenanger – wo sind die Enten?

Wusstet ihr, dass sich auf dem Platz des Entenangers tatsächlich Enten in einem mittelalterlichen Wallgraben getummelt haben? Damals war vom Entenanger noch keine Rede. Erst seit 1955 heißt der Dorfplatz so. Nun sind keine Enten, dafür aber unzählige Autos zu sehen. Hier könnt ihr über die Geschichte dieses Platzes weiterlesen.

Schlagwörter:

Veröffentlicht von

Jahrgang 1993. Gebürtig aus Sankt-Petersburg, seit 2002 in Kassel. Derzeit im Studium der Philosophie und Romanistik an der Universität Kassel. Seit August 2017 als Kassel-Live Reporterin in den Stadtteilen Bettenhausen, Forstfeld, Unterneustadt, Waldau und Wesertor unterwegs. Zudem oftmals, in ein Schnuttelchen verwickelt, auf dem Campus am Holländischen Platz anzutreffen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.