Keine Hinweise auf Brandstiftung an der Yorckstraße

blaulichtDie Feuerwehr hat gestern am späten Nachmittag ein Feuer auf einem Schrottplatz in der Yorckstraße im Stadtteil Bettenhausen gelöscht. Gegen 16.30 Uhr war dort abgeladener Schrott in Brand geraten. Nach ersten Ermittlungen der Polizei gibt es keinerlei Hinweise auf eine Brandstiftung. Das Feuer in dem Schrotthaufen habe sich vermutlich selbst und ohne Fremdeinwirkung entzündet. Ein Schaden war dadurch nicht entstanden.

Schlagwörter:

Redaktion Kassel-Live

Veröffentlicht von

Wir beobachten für Euch das Nachrichtengeschehen in Stadt und Landkreis und schreiben hier darüber. Außerdem haben wir einen Blick auf die sozialen Netzwerke. E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.