Atemwegsreizungen im DM: Feuerwehreinsatz an der Frankfurter Straße

Im Drogeriemarkt DM an der Frankfurter Straße 220 ist die Feuerwehr mit mehreren Wagen sowie ein Notarzt und mehrere Rettungswagen im Einsatz: Kunden haben nach Angaben der Polizei über Atemwegsreizungen geklagt, offenbar ist ein Reizgas ausgeströmt. Laut Feuerwehr sind etwa 15 Personen betroffen. Die Feuerwehr nimmt derzeit Messungen vor. Weitere Informationen liegen noch nicht vor, wir berichten weiter.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.