Fasanenhof: Streit eskaliert und sorgt für Polizeieinsatz

Eine körperliche Auseinandersetzung zweier Männer in einer Kneipe an der Ihringshäuser Straße hat gestern um kurz vor Mitternacht für einen Polizeieinsatz gesorgt. Wie die Polizei gerade mitteilt, war ein 39-Jähriger zuvor in der Gaststätte mit seiner Frau in einen Streit geraten, was einem 33-Jährigen vermutlich missfiel.

Unter den alkoholisierten Gästen entstand ein Streit, woraufhin der 33-Jährige den 39-Jährigen aus der Gaststätte drängen wollte. Dabei beschädigten die beiden Kontrahenten die Eingangstür. Der 33-Jährige soll dann auf den anderen Mann eingeschlagen und ihm dabei eine Platzwunde im Gesicht zugeführt haben. Nun muss sich der 33-Jährige wegen Körperverletzung verantworten.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.