26.600 Kasseler sind extrem verschuldet

Die Stadt Kassel hat eine der höchsten Überschuldungsquoten im gesamten Bundesgebiet. 15,85 Prozent der über 18-jährigen Einwohner haben erhebliche finanzielle Probleme. Das sind fast 26.600 Menschen. Dies sind die Ergebnisse einer Erhebung der Wirtschaftsauskunftei Creditreform. Damit belegt Kassel Platz 386 von 401 Regionen, Kreisen und kreisfreien Städten. Der Kreis Kassel rangiert mit einer Quote von 9,26 Prozent auf dem guten mittleren Platz 187 und damit in der oberen Hälfte der Rangliste. Wie andere Landkreise in der Region abgeschnitten haben und wo der Bundesdurchschnitt liegt, lest ihr jetzt hier.

Redaktion Kassel-Live

Veröffentlicht von

Wir beobachten für Euch das Nachrichtengeschehen in Stadt und Landkreis und schreiben hier darüber. Außerdem haben wir einen Blick auf die sozialen Netzwerke. E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.